Mahlzeitendienst

Der Mahlzeitendienst ist nicht nur für Betagte eine grosse Hilfe, er kann auch in familiären Notlagen in Anspruch genommen werden. Der Menuplan ist ausgewogen und abwechslungsreich. Folgende Kostarten werden zur Auswahl angeboten: Normalkost, leichte Vollkost, Diabetesmenu, vegetarische Variante sowie Pfannengerichte. Zudem besteht die Möglichkeit Suppe, Salat und Dessert à la carte in Einzelportionen zu bestellen.

Die Mahlzeiten werden von einem Cateringservice frisch und ohne Konservierungsstoffe zubereitet. Die appetitlich angerichteten und ansprechend abgepackten Portionen lassen sich auch von hoch­betagten Personen einfach und mühelos zubereiten: Im Wasserbad oder in der Mikrowelle werden die Gerichte aufgewärmt und sind anschliessend zum sofortigen Genuss bereit. Die Mahlzeiten sind im Kühl­schrank zehn Tage haltbar. Die Verpackung ist mit dem entsprechenden Datum versehen. Mit den Fertigmahlzeiten können unsere Kundinnen und Kunden ihren Verpflegungs­rhythmus ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen und haben gleichzeitig eine gesunde, vollwertige und ausgewogene Ernährung garantiert.

Hier finden Sie die neue Menüliste, gültig ab 1. Juli 2017

Die Zustellung erfolgt jeweils am Montag­vormittag oder nach Vereinbarung, durch unsere langjährige Mitarbeiterin Frau Yvonne Sinniger, direkt zu Ihnen nach Hause.

Sie können Frau Sinniger unter folgenden Telefonnummern erreichen:
Privat: 062 295 25 77
Handy: 079 325 64 00